Nachhaltigkeit ist bei uns mehr als ein Wort

Das Thema Nachhaltigkeit steht zurecht seit einer Weile verstärkt im Fokus von Medien, Politik und Gesellschaft. Bereits seit unserer Gründung vor 25 Jahren, also in einer Zeit, in der sich nur sehr wenige um das Thema kümmerten, steht Nachhaltigkeit im Zentrum unserer Philosophie und unseres Angebots.
Während sich heute leider einige Unternehmen im “Greenwashing” ergehen, also denken, wenn sie das Logo in Grün einfärben und einfach behaupten, sie seien nachhaltig, haben wir schon 1997 ein Möbelsortiment aufgebaut, welches fast ausschließlich aus nachwachsenden, nachhaltigen Massivholzmöbeln besteht und komplett aus europäischer Qualitätsware. Das ist bis heute so geblieben und hat uns zu den Vorreitern für natürliches, nachhaltiges Wohnen gemacht.
In unserem Unternehmen gab es von Anfang an nur Papiertüten, nie aus Plastik. Bereits seit 9 Jahren betreiben wir eine leistungsstarke Solaranlage auf unserem Dach. Wir beziehen unseren zusätzlich notwendigen Strom von einem Anbieter, der ausschließlich Ökostrom anbietet. Wir haben vor allem im Laufe der Jahre tausenden Menschen in unserer Region und weit darüber hinaus das Thema natürliches, nachhaltiges Wohnen erfolgreich näher gebracht, und zwar ohne erhobenen Zeigefinger, sondern mit attraktiven, guten, natürlichen und schönen Produkten zum Wohlfühlen.
Wir sind sehr dankbar für den von Beginn an stetig wachsenden Zuspruch und den Erfolg.
Seit vielen Jahren sind wir Mitglied des EMV (Europa Möbel Verbunds) und dessen Europamöbel-Umweltstiftung, die jedes Jahr (!) mind. 50.000 Euro in viele sinnvolle lokale Umweltprojekte investiert.
Über Nachhaltigkeit sollte man nicht ständig dozieren, sondern sie vor allem leben. Unser Kunden leisten seit 25 Jahren gemeinsam mit uns ihren Anteil. Das macht uns stolz und glücklich 🙂